Beschreibung

Die viertägige Gletscherwanderung in den Berner Alpen führt uns von der Grimselpassstrasse nach Grindelwald. Wir begehen das Bächlital, mit Übernachtung in der Bächlitalhütte, in seiner gesamten Länge. Über die Obri Bächlilicken gelangen wir am zweiten Tag in das wilde und einsame Gauligebiet. In der Gaulihütte verbringen wir die zweite Nacht. Über den Gauligletscher und die Rosenegg geht es am dritten Tage weiter zur wunderschön gelegenen Glecksteinhütte. Am vierten und letzten Tag besteigen wir das Chrinnenhorn. Es ist ein gut erreichbarer Aussichtspunkt vor dem mächtigen Wetterhorn mit wunderbaren Ausblicken zur Schreckhornkette und tief hinunter nach Grindelwald.

Treffpunkt: 14:04, Räterichsboden

Rückreise: Grindelwald, Hotel Wetterhorn ab 14:30

Anmeldeschluss: 11.08.2021

Leistungen: Tourenorganisation und -leitung, Unterkunft in SAC-Hütten mit Gruppenlager, Halbpension, Marschtee.

Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort -  Räterichsboden und Rückreise ab Grindelwald, Getränke, Zwischenverpflegung, Getränke/Marschtee, Miete von Alpinmaterial.

Details

Schwierigkeitsgrad: Einfach
Bergführer: Mario Rubin
Status: Nicht definiert
Kosten: CHF 1060.00
Kosten Details:
Tour Nr.: 21-143
Buchen
Touren by eirWeb