Beschreibung

Das Bishorn steht zwar etwas im Schatten des noch höheren Weisshorns, die Aussicht auf die grandiose Fels- und Gletscherpyramide ist jedoch überwältigend.
Der Aufstieg über den Brunegg-Gletscher zur Tracuithütte wird uns besonders mit der Wegfindung durch das Spaltenlabyrinth herausfordern. Von dort aus ist der Weg auf den Bishorn-Gipfel zwar nicht mehr lang, doch die Höhe wird ihren Tribut verlangen. Der anschliessende Abstieg führt uns mit 2500 Bremsmetern ins Val d'Anniviers nach Zinal.

Treffpunkt: 09:20, Bahnhof Turtmann

Rückreise: Zinal ab 15:44

Anmeldeschluss: 21.08.2019

Leistungen: Tourenorganisation und -leitung durch dipl. Bergführer, Unterkunft in SAC-Hütten mit Gruppenlager, Halbpension.

Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Gruben und Rückreise ab Zinal, Kosten für öffentliche Verkehrsmittel, Bergbahnen und Alpentaxi, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung, Miete Alpinmaterial.

Details

Schwierigkeitsgrad: Einfach
Bergführer: Mario Rubin
Status: Nicht definiert
Kosten: CHF 820.00
Kosten Details:
Tour Nr.: 19-125
Buchen
Touren by eirWeb