Beschreibung

Die Gebirgsgruppe der Silvretta liegt zwischen dem Unterengadin sowie den österreichischen Bundesländern Voralberg und Tirol. Die drei Regionen vereinigen sich auf der 3197 m hohen Dreiländerspitze, an der wir am zweiten Tag vorbeiwandern. In dieser Hochgebirgswelt finden wir ein für Schneeschuhtouren im Frühling sehr geeignetes Gelände mit weiten Gletschern, Passübergängen und vielen schönen Gipfeln. Nebst der Chamonna Tuoi des SAC statten wir ennet der Grenze der Jamtalhütte und, wieder in der Schweiz, der Heidelberger-Hütte einen Besuch ab, die beide dem DAV gehören. Höchster Punkt der Tour ist mit 3155 m ü.M. die Hintere Jamspitze.

Schneeschuh-Weitwanderung Guarda - Tuoihütte - Hintere Jamspitze - Jamtalhütte - Kronenjoch - Heidelbergerhütte - Fimberpass - Vnà.

Treffpunkt: 11:18, Guarda, cumün

Rückreise: Vnà, Jalmèr ab 15:00

Anmeldeschluss: 23.02.2022

Leistungen: Tourenorganisation und -leitung durch dipl. Bergführer, Unterkunft in SAC- und DAV-Hütten mit Gruppenlager, Halbpension, Miete LVS, Lawinenschaufel und -sonde.

Nicht inbegriffen: Anreise Wohnort - Guarda und Rückreise ab Vnà, Kosten für öffentliche Verkehrsmittel, Alpentaxi, ausserhalb Detailprogramm, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung, Miete Alpinmaterial.

Details

Schwierigkeitsgrad: Einfach
Bergführer: Mario Rubin
Status: Durchführung offen
Kosten: CHF 1180.00
Kosten Details:
Tour Nr.: 22-145
Buchen

Beschreibung

Die Hochtour auf das 3250 m hohe Wildhorn bietet geübten und ausdauernden Schneeschuhgängern keine Probleme. Der Aufstieg führt vorerst von der Iffigenalp zur Wildhornhütte. Am Sonntag geht es hinauf zum Tungelgletscher und über diesen zum Gipfel mit seinem prächtigen Panorama und wieder zurück auf die Iffigenalp.

Schneeschuh-Hochtour Iffigenalp - Wildhornhütte - Wildhorn - Iffigenalp.

Treffpunkt: 09:55, Bahnhof Lenk

Rückreise: Lenk ab 16:37 oder 17:37

Anmeldeschluss: 16.03.2022

Leistungen: Tourenorganisation und -leitung durch dipl. Bergführer, Unterkunft in SAC-Hütte mit Gruppenlager, Halbpension, Miete LVS, Lawinenschaufel und -sonde.

Nicht inbegriffen: An- und Rückreise bis Lenk/Iffigenalp, Kosten von ca. Fr. 40.- für das Alpentaxi auf die Iffigenalp und zurück, Schneeschuhmiete, Getränke/Marschtee, Zwischenverpflegung.

Details

Schwierigkeitsgrad: Einfach
Bergführer: Mario Rubin
Status: Durchführung offen
Kosten: CHF 450.00
Kosten Details:
Tour Nr.: 22-146
Buchen
Touren by eirWeb